Objekteigenschaften übertragen

Nahezu alle Objekteigenschaften können importiert und exportiert werden.

Eigentum Beschreibung
Allgemeine Eigenschaften Gerätename, Gerätetyp, Telefonnummer(n), eindeutige ID(s), Gerätezugriffskennwort (auf der Registerkarte "Allgemein" ).
Symbol

Symbol des Geräts und Status des Kontrollkästchens Symbol drehen.

Um ein einzelnes Symbol zu übertragen, müssen Sie das Ansichtselement und seine grundlegenden Eigenschaften auf eine Einheit beziehen, deren Symbol Sie übertragen möchten.

Gerätekonfiguration Gerätekonfigurationsparameter (von der Registerkarte "Allgemein" ).
Zähler Die aktuellen Werte der Zähler und deren Berechnungsparameter (von der Registerkarte " Allgemein ").
Berichtseigenschaften In Berichten verwendete Parameter sowie Parameter für Geschwindigkeitsüberschreitungen und Fahreraktivität auf der Registerkarte "Erweitert" .
Erweiterte Eigenschaften Farbparameter und Filterparameter für Meldungen auf der Registerkarte "Erweitert" .
Sensoren Inhalt der Registerkarte "Sensoren ".
Benutzerdefinierte Felder Inhalt der Registerkarte "Benutzerdefinierte Felder" .
Admin-Felder Verfügbare Admin-Felder auf der Registerkarte " Benutzerdefinierte Felder" .
Befehle Inhalt der Registerkarte "Befehle ".
Umweltbewusstes Fahren Inhalt der Registerkarte "Eco Driving“ .
Profil Inhalt der Registerkarte  "Profil" .
Auslösemelder

Inhalt der Registerkarte "Trip-Detektor" .

Kraftstoffverbrauch Inhalt der Registerkarte "Kraftstoffverbrauch" .
Serviceintervalle Inhalt der Registerkarte "Serviceintervalle" .

Eine Ausnahme bilden Benutzerzugriffe und Gruppenmitgliedschaften (wenn Sie solche Daten übertragen möchten, verwenden Sie besser die Kopierfunktion) sowie Informationen zum Ersteller und zum Konto.

Einheiten mit derselben eindeutigen ID innerhalb eines Gerätetyps sowie Einheiten oder Fahrer mit gleichen Telefonnummern können im System nicht existieren. Wenn Sie versuchen, solche Felder zu importieren, werden ihre Werte geleert und Sie können sie später bearbeiten.