Sicherheit

Auf der Registerkarte Sicherheit können Sie die Autorisierung konfigurieren und die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren.

Autorisierungseinstellungen

E-Mail-Adresse

Eine E-Mail-Adresse ist erforderlich, um das Passwort wiederherzustellen und einen Verifizierungscode zu erhalten, wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist.

Passwort ändern

Geben Sie Ihr aktuelles Passwort und dann Ihr neues Passwort (zweimal) ein. Klicken Sie zum Speichern auf OK.

Nicht jeder Benutzer hat zum Zeitpunkt seiner Erstellung das Recht, das Passwort zu ändern.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, wählen Sie im Dropdown-Menü die Methode zum Erhalt des Bestätigungscodes aus: per E-Mail oder SMS.

Per E-Mail

Der Code wird an die in den Autorisierungseinstellungen angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Um die Adresse zu bestätigen, klicken Sie auf die Schaltfläche "E-Mail senden" und geben Sie den empfangenen Code in die angezeigte Zeile ein.

Per SMS

Geben Sie die Telefonnummer an, an die Sie einen Code erhalten möchten. Um die Telefonnummer zu bestätigen, klicken Sie auf die Schaltfläche SMS senden und geben Sie den empfangenen Code in das angezeigte Feld ein. Für SMS-Nachrichten gelten die Standardtarife.

Wenn eine SMS nicht gesendet werden kann (z.B. der Dienst deaktiviert ist oder die Anzahl der verfügbaren Textnachrichten überschritten wurde), wird der Bestätigungscode an die in den Autorisierungseinstellungen angegebene E-Mail gesendet.

Erweiterte Einstellungen

Benachrichtigen über Kontoblockierung per E-Mail

Aktivieren Sie diese Option, um Benachrichtigungen über die Sperrung von Konten an die in den Benutzereigenschaften angegebene E-Mail-Adresse zu erhalten. Benachrichtigungen beginnen täglich 5 Tage bevor die Sperrung eintrifft. 

Um mit dieser Option zu arbeiten, sollten Sie den E-Mail-Benachrichtigungsdienst in den Kontoeigenschaften aktivieren.